Mittwoch, 17. Juli 2019

Exerzitienbegleitung

Exerzitien begleiten, nimmt viel Zeit in Anspruch, auch wenn es nur drei Teilnehmerinnen sind. Trotz einiger Erfahrung in diesem Bereich, ist es bei mir bisher dabei geblieben. Glüklicherweise kommt momentan vergleichsweise wenig neue Post per E-Mail an. Aber selbst das, was noch zu erledigen ist, wird nicht alles bis zur nächsten Reise, am Freitag nach Orenburg, gemacht sein. 
Für einen kleinen Besuch bei der Caitas (Hauskrankenpflege in Marx und Umgebung) hat es am Nachmittag zwischendurch dann dennoch gereicht, ebenso wie für einen Spaziergang durch den Klostergarten, in dem zurzeit jeden Tag etwas Neues zu entdecken ist.