Mittwoch, 16. September 2020

Nachklang der Sommerferien

Nastja und Igor hatten bei einem der Internet-Wettbewerbe mitgemacht, die wir im Sommer anstelle der üblichen "Ferien mit Gott" in den Pfarrgemeinden organisierten. Ihre Mama schickte mir kürzlich das Handy-Foto der beiden stolz-fröhlichen Kinder zu, nachdem die ihre Preise erhalten hatten. Wenn ich mich richtig erinnere, hatte Nastja einen Sonderpreis für ihre besonders vielfältigen Einsendungen erhalten. Eigentlich war es ein Wettbewerb im Bistum Sankt Clemens. Nastja und Igor wohnen aber hinter dem Uralgebirge, also schon im asiatischen Teil Russlands und somit im Novosibirsker Bistum der Verklärung des Herrn. Nun, in der Jury hatten wir uns geeinigt, dass wir das mal nicht so eng sehen wollen, hier im kleinsten katholischen Bistum Russlands.