Montag, 12. Oktober 2020

Nachrichten von der Corona-Front

Am Vormittag kam die Nachricht, dass eine weitere Ordensschwester in unserem Bistum an COVID-19 erkrankt ist. (Jetzt sind es derzeit drei. Eine Vierte ist bereits genesen.) Möge es bei einem milden Verlauf bleiben! Auch ein Priester, der gerade im Urlaub bei seinen Eltern ist, wurde positiv getestet. In der Regel bedeutet das dann auch gleichzeitig Quarantäne für die ganze Pfarrgemeinde, bzw. "Kirche zu". Hier in Saratow teilte eine Familie am Abend mit, dass sich die Großmutter mit dem Coronavirus angesteckt hat. (Alle wohnen zusammen in einem Haushalt.) Weil die Oma schon lange erkältet war, kamen sie alle schon mehrere Sonntage nicht zur Kirche, vorsichtshalber und zum Glück für die anderen.